Camping in Halland in Schweden

Es muss ja nicht immer der Ferienhaus-Urlaub in Halland sein, der in Schweden für Begeisterung sorgt. Auch zahlreiche Campingplätze in Halland werden höchsten Anforderungen gerecht. Gerade jene Plätze in unmittelbarer Nähe des Meeres erfreuen sich bei den Reisenden einer unheimlich großen Beliebtheit.

Camping in Schweden flickr (c) C_enola CC-Lizenz
Camping in Schweden flickr (c) C_enola CC-Lizenz

Camping in Schweden und insbesondere in Halland haben eine lange Tradition und sind aufgrund der schönen Naturlandschaft auch stets ein Erlebnis. Die Region Halland kann dabei mit den wunderbaren Seen und den Meeresküste punkten, in deren Nähe viele Campingplätze gelegen sind. Camping in Halland in Schweden weiterlesen

Kulturhistorisches Museum Halland

Bei einem Urlaub in der Region Halland sollte man sich den Besuch des Kulturhistorischen Museums Halland (kulturhistoriska museum) in der Festung Varberg nicht entgehen lassen. Hier wird die Kulturgeschichte Hallands eindrucksvoll anhand gut erhaltener Exponate erzählt und der Bockstensmannen steht dem berühmten Ötzi in nichts nach.

Wer seine Reise nach Halland aus kultureller Sicht anreichern möchte, dem sei das Kulturhistorische Museum von Halland auf der Festung in Varberg ans Herz gelegt. Verschiedene Themenbereiche wie die Geschichte der Festung, das Leben der Bauern in den vergangenen Jahrhunderten, die Entwicklung der Volkskunst in Halland und natürlich die mit zahlreichen Mythen behaftete Moorleiche Bockstensmannen sorgen für Abwechslung und Unterhaltung. Auch Kinder kommen im Museum dank der Kostüme und zahlreichen Animationen voll auf ihre Kosten. Kulturhistorisches Museum Halland weiterlesen